Führung braucht Kommunikation

Veränderungsprozesse, Mitarbeitermotivation, Konflikte im Team – die Themen, die den Alltag von Führungskräften bestimmen sind vielfältig. Hinzu kommen immer höhere Anforderungen an Transparenz, Offenheit und Authentizität und dass immer öfter auf immer mehr Kanälen kommuniziert werden muss.

Dies alles ist mit guten Kommunikationsstrategien und entsprechender Kompetenz wesentlich einfacher zu bewältigen.

In meinen Workshops und Beratungen schaffe ich Raum, in dem Sie sich mit anderen Führungskräften austauschen und Handlungsstrategien für Ihren Führungsalltag entwickeln können.

Anhand u. a. folgender Fragestellungen beleuchten wir Situationen aus Ihrem Alltag:

  • Wie stelle ich einen kontinuierlichen Kommunikations- und Informationsfluss sicher?
  • Wie motiviere ich meine Mitarbeiter*innen?
  • Wie kann ich meinem Team unbequeme Themen und Inhalte vermitteln ohne sie zu demotivieren?
  • Wie binde ich mein Team in anstehende Veränderungsprozesse ein?
  • Wie setze ich jedes meiner Teammitglieder entsprechend seiner Kompetenzen ein?
  • Wie gehe ich bestmöglich mit Konflikten im Team um?
  • Wie stärke und stütze ich mein Team?
  • Wie delegiere ich Aufgaben?
  • Wie kann ich vertrauensvolle Zusammenarbeit und Kontrolle miteinander in Einklang bringen?
  • Welche Wege gibt es, um den Herausforderungen als Führungskraft in der Sandwichposition gerecht zu werden?

Eine anschließende Vertiefung in Einzelgesprächen oder kleinen Gruppen festigt die Erkenntnisse und stützt den Umsetzungsprozess.

Wie kann ich vertrauensvolle Zusammenarbeit und Kontrolle miteinander in Einklang bringen?

Worum geht's?

Sie reflektieren Ihr eigenes Rollenverhalten im Führungsalltag, lernen Ihre Wirkung bei Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten einzuschätzen und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit den anderen Führungskräften.

Herangehensweise

  • Erstgespräch

    In einem Erstgespräch klären wir gemeinsam die Bereiche und Themenfelder, in denen Sie Unterstützung für sich und Ihre Mitarbeiter*innen sowie Führungskräfte benötigen.
    Sehr schnell entsteht bei mir dadurch ein erstes Bild für ein sinnvolles Konzept und die Umsetzung.

  • Konzeption

    Noch vor Angebotserstellung mache ich mir gerne einen persönlichen Eindruck Ihres Unternehmens. Im Falle einer Zusammenarbeit bin ich so bereits bei Ihren Mitarbeiter*innen bekannt, so dass eventuelle Vorbehalte schneller aus dem Weg geräumt werden können. Die gewonnenen Erkenntnisse fließen in Konzept und Angebot ein.

  • Projektstart

    Zum Projektstart bietet es sich an, die im Vorfeld gesteckten Ziele im Rahmen einer Auftaktveranstaltung mit den Erwartungen der Teilnehmenden abzugleichen. Der Einstieg in die eigentliche Arbeit an den relevanten Themen kann danach umgehend erfolgen und zügig erste Umsetzungen in die Wege geleitet werden.

  • Kontinuierlicher Austausch

    Im Verlauf des von mir begleiteten Prozesses stehe ich mit Ihnen in einem kontinuierlichen Austausch. Wir gleichen unsere Beobachtungen ab und reflektieren gemeinsam die Zwischenergebnisse, um gegebenenfalls das ursprünglich angedachte Vorgehen anzupassen.

Format

Walk and Talk – Beratung in Bewegung

Bewegung in der Natur, Gedanken unbeschwert ins Fließen kommen lassen, Veränderung in Gang setzen. Zielführende Gespräche können nicht nur sitzend in geschlossenen Räumen, sondern sehr gut auch während eines Spaziergangs in der Natur geführt werden.

Mehr erfahren

Sie haben Interesse an meiner Leistung?

Zu weiteren Details informiere ich Sie gerne persönlich.
Vereinbaren Sie einen Termin mit mir und ich berate Sie umfassend:

Termin vereinbaren

Referenzkunden

Logo Aponeo
Logo Dummer
Logo FC Heidenheim
Logo Kando Ingenieure
Logo Lynx
Logo Plischka
Logo Total
Logo wego